Datenschutz

DATENSCHUTZERKLÄRUNG
(zuletzt aktualisiert 02/2022)

Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie über Art, Umfang und Zweck der von uns erhobenen und verarbeiteten personenbezogenen Daten im PIA Onlineshop informieren. Ferner werden betroffene Personen über die ihnen zustehenden Rechte aufgeklärt.

Diese Datenschutzerklärung gilt ausschließlich für Leistungen der Porsche Inter Auto GmbH & Co KG, nicht jedoch für Datenverarbeitungen von Dritten. Für Datenverarbeitungen in Betrieben der Porsche Inter Auto GmbH & Co KG finden Sie entsprechende Informationen auf der jeweiligen Webseite des Betriebes sowie im Betrieb in ausgedruckter Form.

Verantwortlich für die nachgenannten Datenverarbeitungen ist die Porsche Inter Auto GmbH & Co KG.

Porsche Inter Auto GmbH & Co KG

Louise-Piech-Straße 2

5020 Salzburg
+43 662 46 81 0

porscheinterauto@porsche.co.at

Bei Fragen können Sie sich jederzeit an die Datenschutzbeauftragte Theresa Schörghofer der Porsche Inter Auto GmbH & Co KG unter den oben angeführten Kontaktdaten wenden.

 

  1. Datensicherheit

Die Porsche Inter Auto GmbH & Co KG hat zum Schutz Ihrer Daten geeignete technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die Ihre Daten gegen Verlust, Manipulation oder unberechtigten Zugriff schützen. Die ergriffenen Maßnahmen unterliegen der regelmäßigen Überprüfung und werden laufend an den Stand der Technik angepasst. Sollte es zu einer Verletzung des Schutzes Ihrer personenbezogenen Daten kommen, die voraussichtlich ein hohes Risiko für Ihre Rechte und Freiheiten zur Folge hat, werden Sie von uns unverzüglich benachrichtigt.

 

  1. Nutzung durch Minderjährige

Es wird darauf hingewiesen, dass alle Verarbeitungen von personenbezogenen Daten ausschließlich von Personen genutzt werden dürfen, die das 14. Lebensjahr vollendet haben. Eine Nutzung von Systemen und Tools und die daraus resultierende Verarbeitung der Daten von Nutzern unter dieser Altersgrenze ist ohne Einwilligung der Eltern/Erziehungsberechtigten untersagt. Sollte es dennoch zu solchen Datenverarbeitungen kommen, werden wir, sobald wir Kenntnis davon erlangt haben, die Verarbeitung dieser Daten einstellen.  

 

  1. Partner

Die Porsche Inter Auto GmbH & Co KG führt nicht sämtliche Verarbeitungen personenbezogener Daten selbst durch, sondern hat Unterstützung von professionellen Partnern. Für die Bereitstellung des Onlineshops nutzen wir die Dienste von Shopify International Ltd. (Haddington Road Dublin 4, Irland).

Eine Kategorisierung weiterer Dienstleister/Empfänger der Daten finden Sie bei den jeweiligen Datenverarbeitungen. Die Partner wurden sorgfältig ausgewählt und sorgen durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen dafür, dass die Verarbeitung Ihrer Daten im Einklang mit den datenschutzrechtlichen Vorgaben erfolgt und die Wahrung Ihrer Rechte gewährleistet ist. Es ist den Partnern nicht gestattet, die überlassenen personenbezogenen Daten für eigene oder werbliche Zwecke zu nutzen oder an unbefugte Dritte weiterzugeben.

 

  1. Datenverarbeitungen

Kontaktformular für Kundenanfragen

Über das allgemeine Kontaktformular können Websitebesucher per E-Mail Anfragen stellen oder einen Rückruf anfragen. Ab dem Absenden des jeweiligen Kontaktformulars werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet.

  • Datenkategorien: Kontakt- & Identifikationsdaten sowie der Text Ihrer Anfrage
  • Zweck: Beantwortung Ihrer Anfrage
  • Rechtfertigung: Berechtigtes Interesse, Ihre individuellen Anfragen bearbeiten und verlässlich beantworten zu können.
  • Empfänger der Daten: IT-Dienstleister
  • Speicherdauer: 12 Monate

 Onlineshop

Sie haben die Möglichkeit, im Onlineshop Artikel und Zubehör zu bestellen. Der Verarbeitungsprozess beinhaltet die Bearbeitung der Bestellungen, die Abwicklung der Zahlung sowie Verpackung und Versand. Zudem können Sie Bewertungen zu den Artikeln abgeben.

  • Datenkategorien: Kontakt- & Identifikationsdaten, ausgewählte Leistungen & Produkte (Vertragsdaten), Bankdaten
  • Zweck: Verkauf von Artikeln und Zubehör, Abgabe von Bewertungen
  • Rechtfertigung: Erfüllung eines Vertrages bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen auf Anfrage von Ihnen
  • Empfänger der Daten: IT-Dienstleister, Zahlungsdienstleister (Six Payment Services), Postdienstleister
  • Speicherdauer: gem. den gesetzlichen Aufbewahrungsfristen: 7 Jahre, sollte Ihre Anfrage nicht zu einem Abschluss eines Kaufvertrags führen, werden Ihre Daten spätestens nach einem Jahr wieder gelöscht.

 

  1. Cookies und Social Plug-ins

Wir erheben Daten automatisch durch die Nutzung von Cookies. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die Interneteinstellungen speichert. Fast jede Webseite nutzt diese Technologie. Sie wird beim ersten Besuch einer Webseite von Ihrem Internetbrowser heruntergeladen. Beim nächsten Aufruf dieser Webseite mit demselben Endgerät wird das Cookie und die darin gespeicherten Informationen entweder an die Webseite zurückgesandt, die sie erzeugt hat (First Party Cookie) oder an eine andere Webseite gesandt, zu der es gehört (Third Party Cookie). Dadurch erkennt die Webseite, dass Sie mit diesem Browser schon einmal aufgerufen wurde, und variiert in manchen Fällen den angezeigten Inhalt.

 

Mehr Informationen über die Cookies, die auf unserer Webseite zum Einsatz kommen, finden Sie in den Cookie-Einstellungen

  1. Betroffenenrechte

Wenn die Verarbeitung auf einer Einwilligung beruht, haben Sie als betroffene Person das Recht, diese Einwilligung jederzeit zu widerrufen.

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft (Art 15 DS-GVO), Berichtigung (Art 16 DS-GVO), Löschung (Art 17 DS-GVO), Einschränkung der Verarbeitung (Art 18 DS-GVO), Widerspruch (Art 21 DS-GVO),  sowie ein Recht auf Datenübertragbarkeit (Art 20 DS-GVO) zu.

 

Sie können diese Rechte an die E-Mailadresse porscheinterauto@porsche.co.at geltend machen.

 

Sofern Sie der Auffassung sind, dass wir bei der Verarbeitung Ihrer Daten gegen österreichisches oder europäisches Datenschutzrecht verstoßen und dadurch Ihre Rechte verletzt haben, ersuchen wir Sie mit uns in Kontakt zu treten, um allfällige Fragen aufklären zu können. Selbstverständlich haben Sie auch das Recht, sich bei der österreichischen Datenschutzbehörde bzw. einer europäischen Aufsichtsbehörde zu beschweren.